Position Aufnahme (LVDT)

Macro Sensor Firmengeschichte Macro Sensors: 

“Ihr Sensor Geschäftspartner …” , ist im Bereich der Engineering  die Lösung für komplizierte Messung Probleme  und außerdem eine Erweiterung von den Kunden. Macro Sensors entwickelt und produziert hochpräzise und äußerst robuste Position Aufnahme Sensoren welche in Industrie- und Luftfahrt Anwendungen weltweit eingesetzt werden.Die Ursprünge des Macro Sensors hat Herman Schaevitz gegründet als er in 1945 Schaevitz Engineering anfing. Herr Schaevitz ist weithin anerkannt als der Pionier Entwickler LVDT-Technologie. Er verwandelte die LVDT aus einem handgemachten Laborgerät zum Auftrag kritischen Positionssensor wie sie heute noch ist. Und machte aus Schaevitz Engeneering ein erfolgreiches Unternehmen mit dem LVDT als Kernprodukt. Anschluss an Mr. Schaevitz’ Ruhestand, folgte ihm sein Sohn Howard, der über ein Jahrzehnt außerordentliche Unternehmen Wachstum und Produkt Expansion präsidierte. Nach dem Verkauf der Schaevitz Engeneering an eine größere Firma haben Howard und mehrere Mitglieder von Schaevitz “Brain Trust” Macro Sensors gebildet, eine Abteilung von Howard A. Schaevitz Technologien, zum entwerfen, produzieren und vermarkten Positionssensoren und Verwandte Produkte. Macro Sensors’ personell haben ein Maß an Wissen und Erfahrung und sind konkurrenzlos in der Position-Sensor-Industrie mit mehr als 500 Jahre kumulierte Design und Fertigungs-Know-how. Die Organisation gedeiht weiter in der Weise von seinen Vorgängern, angetrieben durch eine erweiterte Produktlinie und kundenorientierte Gestaltung für Anwendungstechnik.

In 2005 hat American Sensor Technologies (ATS), ein State-of-Art-Hersteller von Krystal Bond [TM] Technologie MEMS-Drucksensoren, Macro Sensors erworben. Hierdurch können Kunden aus eine einzelne Quelle sowohl Druck-als auch Stellung Sensor Know-how auf höchstem Niveau bekommen.

www.macrosensors.com

Was ist ein LVDT?

Die Buchstaben-LVDT sind ein Akronym für Linear Variable Differential Transformer, eine gemeinsame Art elektromechanische Wandler, die die geradlinige Bewegung eines Objekts konvertieren kann, an wem es mechanisch gekoppelt ist,  in ein entsprechendes elektrisches Signal. LVDT lineare Positionssensoren sind leicht zugänglich, die Bewegungen so klein wie 1,54 cm bis zu mehrere Zentimeter messen kann, aber auch Positionen bis zu 50 cm.

Abbildung 1 zeigt die Komponenten eines typischen LVDT. Die innere Struktur des Transformators besteht aus eine Primärwindung zwischen ein paar identisch Wunde sekundären Wicklungen, symmetrisch verteilt über den primären zentriert. Die Spulen sind auf eine einteilige hohle Form gewickelt aus thermisch stabile Glas verstärkte Polymer gegen Feuchtigkeit gekapselt, umwickelt mit eine hohe Durchlässigkeit Magnetabschirmung und dann in einem zylindrischen Edelstahlgehäuse gesichert. Diese Spuleneinheit ist in der Regel das stationäre Element des Positionssensors.

Abbildung 1

Abbildung 1 Die Eigenschaften, die ein LVDT im Gebrauch stabil machen, sind in diesem Schnitt Sicht offensichtlich.Das bewegte Element eines LVDT ist eine separate tubuläre Armatur aus magnetisch durchlässiges Material, der Kern genannt, der frei innerhalb der Spule einem hohlen Rohr bewegen kann und mechanisch gekoppelt auf das Objekt dessen Position gemessen wird. Diese Bohrung ist in der Regel groß genug, um beträchtliche Radialspiel zwischen dem Kern und der Bohrung zu bieten, ohne physischer Kontakt zwischen ihm und der Spule.Im Betrieb wird der LVDT der Primärwindung von Wechselstrom des entsprechenden Amplitude und Frequenz aktiviert, bekannt als die primäre Erregung. Das elektrische Ausgangssignal eines LVDT’s ist die differenzielle Wechselspannung zwischen zwei sekundären Wicklungen, die mit der axiale Position des Kerns innerhalb der Spule LVDT variiert. In der Regel wird  diese Wechsel-Ausgangsspannung durch eine geeignete elektronische Schaltung zu hohe Gleichspannung konvertiert.

 

Weitere Informationen über die LVDT: LVDT-tutorial

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

LVDT’s kann man in drei Arten unterteilen:

  • Gefederte LVDT’s
  • Separate-Core LVDT‘s
  • Rotierende Stellung LVDT‘s

Gefederte LVDT‘s

Intern besteht der Sensor aus  einer Feder belastete Probe/ Schaft (Kräfte von 6 bis 20 Unzen, Modell abhängig), bewegend entlang zwei Präzisions-Gleitlager. Das Ende der Welle ist mit dem Kern eines LVDT verbunden. Die Spule der LVDT befindet sich im Inneren des Körpers. Wenn die Sonde nicht belastet ist, ändert die Relative Position des Kerns auf der Spule, wodurch die Ausgabe der LVDT zunimmt. Die Ausgabe kann dann an jedem Standard (Differenzeingang) LVDT Signal Aufbereiter angeschlossen werden  um eine Vielzahl von analogen oder digitalen Ausgänge her zu stellen, oder direkt an den Kunden eigene Elektronik/Klimaanlage.

Gefederte LVDT’s

AC-betrieben Gefederte LVDT‘s

Macro Sensors hat die Lücke zwischen Preis und Leistung in Industrieanwendungen erfolgreich überbrückt mit der GPA 750 Series Gefederte LVDT’s. Aus Kundenvorschläge und die Erfahrung mit den äußerst erfolgreichen GHSA 750-Serie, ist der GPA-750 entworfen, um eine kostengünstige Alternative zu bieten, ohne dabei die traditionelle Qualität und Leistung zu opfern, die Mann von Macro Sensors gewöhnt ist.

http://www.macrosensors.com/GPA_750.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

GHSA und GHSAR 750 Series

GHSA und GHSAR 750 Series mit 3/4 Inch (19 mm) Durchmesser AC-betrieben LVDTs sind entworfen für eine Vielzahl von Messanwendungen. Diese robust hermetisch geschlossene Sensoren sind komplett aus Edelstahl gebaut und bestimmt für allgemeine industrielle Zwecke. Die Wicklungen der Spule sind versiegelt gegen feindliche Umgebungen zu IEC Standard IP-68 und Input/Output-Verbindungen erfolgen durch einen versiegelten axial (GHSAR)-Connector.

macro sensors LVDT

Gefederte LVDT

Der radial-Connector bietet zwei wichtige Vorteile. Erstens führt es eine durch Bohrung-Design, das ermöglicht die Entfernung potenzielle Verunreinigungen durch Luft-Säuberung der Lager des Sensors. Der zweite Vorteil  ist kürzere installierte Länge im Vergleich zu Einheiten des gleichen Bereichs mit axialen Anschlüssen. Der Paarung Stecker wird mit dem Gerät geliefert. Der Sensor besteht aus einer federbelasteten Welle welche in einer Präzision Hülle läuft und an den Kern eines LVDT befestigt ist. Die Verwendung von einer Präzision Hülle ergebt sich in einer Messwiederholbarkeit von 0.6 μm oder besser.Die Ausgabe der LVDT kann mit jedem Standard LVDT Signal Aufbereiter verbunden werden und dann ein Spaltenanzeige, Digitalanzeige oder Computer-gestütztes Datenerfassungssystem übergeben werden.

http://www.macrosensors.com/GHSA_GHSAR_750.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

BB series

Macro Sensors LVDT

BB series

Macro Sensors BB Series LVDT-Based dimensionalen Gaging Sonden bieten ultrapräzise Messung der Position einer gezielten Oberfläche in eine Vielzahl von Qualitätskontrolle und industrielle Mess aufgaben, einschließlich online Teile Inspektion, Servo-Schleife Positions Systeme und Herstellung der Prozesssteuerung.Komplette Systeme für “Go/No-Go” Inspektion von komplexen mechanischen Teile können konstruiert werden, durch die Montage mehrere Gage Köpfe in geeigneten Halterungen einer Montagelinie entlang.

http://www.macrosensors.com/BB_315_375.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

DC-operated Spring-Loaded LVDT‘s

Positionssensoren mit eingebauter Elektrotechnik können aus einer DC-Eingang einen normierten DC-Ausgang generieren. Die Ausgabe ist so entworfen um in Verbindung mit viele PLC’s, digitale Indikatoren, A/D-Wandler, Computer-basierten Daten Prozessoren und QC Datenerfassungssysteme zu betreiben. Macro Sensors’ GHSD und GHSDR 750 Series von 3/4 Inch (19 mm) Diameter DC-betrieben LVDTs sind entworfen für eine Vielzahl von Position-Mess-Anwendungen. Diese robust hermetisch geschlossene Sensoren sind komplett aus Edelstahl gebaut und bestimmt für allgemeine industrielle Zwecke. Die Spulen sind umwickelt gegen feindlichen Umgebungen mit IEC Standard IP-68 und elektrische Kündigung geht durch einen versiegelten axialen (GHSD) oder radialen (GHSDR) Connector. Der radial-Connector bietet zwei wichtige Vorteile. Erstens führt es eine durch Bohrung-Design, das ermöglicht die Entfernung potenzielle Verunreinigungen durch Luft-Säuberung der Lager des Sensors. Der zweite Vorteil  ist kürzere installierte Länge im Vergleich zu Einheiten des gleichen Bereichs mit axialen Anschlüssen. Der Paarung Stecker wird mit dem Gerät geliefert.

http://www.macrosensors.com/GHSD_GHSDR_750.html

Oder kontaktier uns:
http://www.jjbos.de/kontakt/

Separate-Core LVDT‘s

Separate-Core AC und DC betrieben LVDTS kann man in vier Arten unterteilen:

  • Miniatur LVDT’s
  • Alzweck LVDT’s
  • Hermetisch dichte LVDT’s
  • Explosionsgefährdeten Räumen LVDT’s

Miniatur LVDT’s

Macro Sensors mini LVDT

Miniatur LVDT

Macro Sensors LVDT CD 375-Serie 3/8 Inch (9,5 mm) Durchmesser LVDTs AC-betrieben sind kleine kontaktlose lineare Positionssensoren für Endanwender und OEM-Anwendungen. Sie sind in großer Messbereich von ±0, 025 Inch (±0.63 mm) bis ±1, 0 Inch (±25 mm) erhältlich.  Die geringe Masse von ihren Kernen macht diese Miniatur-LVDTs, gut geeignet für hohe dynamische Messungen.
CD 375 Serie Sensoren verfügen über eine hohe Auflösung, ausgezeichnete Wiederholbarkeit und geringe Hysterese , als auch über die höchste Empfindlichkeit mit guter Linearität. Der maximale Linearitätsfehler für einen CD-375-Sensor ist ±0, 25 % des vollen Bereichs Ausgang, mit einer statistische optimale gerade Linie, welche durch die Methode der kleinsten Quadrate abgeleitet ist.

http://www.macrosensors.com/CD_375.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

Allzweck LVDT’s

Allzweck LVDT’s

Macro Sensors PR 750 Serie 3/4 “(19 mm) Durchmesser AC-Operated LVDT‘s sind Allzweck-kontaktlose lineare Positionssensoren für OEM-Anwendungen und Anforderungen der Endbenutzer.  PR-812 PRH 812 Serie AC LVDTs 0,812 “(20,6 mm) Durchmesser Versionen der Baureihe 750 PR dienen in erster Linie für den Einsatz in OEM-Legacyanwendungen und sind nicht für neue Designs empfohlen.Sie sind in den meisten Anwendungen eine kostengünstige Form, Passform und Funktion als Ersatz LVDT für einen OEM oder für Benutzer von ein Konkurrenzprodukt mit ähnlicher Größe und Bereich.

http://www.macrosensors.com/PR_750_812.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

Hermetisch dichte LVDT’s

Hermetisch dichte LVDT’s

Macro Sensors HSA und HSAR 750 Serie von 3/4 Inch (19 mm) Durchmesser LVDTs AC-betrieben sind entworfen für eine Vielzahl von Messanwendungen.
Dies sind robuste hermetische Sensoren, komplett aus Edelstahl gebaut und für den allgemeinen Industrieeinsatz. Die Wicklungen der Spule sind versiegelt gegen feindliche Umgebungen zu IEC Standard IP-68 und elektrische Kündigung ist gewährleistet durch einen versiegelten axial (HSA) oder radial (HSAR) Connector. Der radial-Connector bietet zwei wichtige Vorteile. Erstens führt es eine durch Bohrung-Design, die den Zugang zu einem oder beiden Enden der LVDT Core ermöglicht  für bessere mechanische Unterstützung und Core-Anleitungen und einfacher Reinigungsklappe in staubigen oder schmutzigen Orten. Der zweite Vorteil des radialen Connectors ist geringere Anschluss Länge im Vergleich zu Einheiten des gleichen Bereichs mit axialen Connectoren. Der Paarung Stecker wird mit dem Gerät geliefert.

 http://www.macrosensors.com/HSA_HSAR_750.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

Explosionsgefährdeten Räumen LVDT’s

Macro SensorS HLR 750 Serie von 3/4 Inch Durchmesser hohe Zuverlässigkeit LVDT Positionssensoren sind speziell entworfen für den Einsatz in Gasturbinen. Diese hermetisch Dichte AC-LVDTs sind aufgeführt für [Klasse 1, Division 1, Gruppen A, B, C, D und Klasse 1, Zone 2, Gruppe IIC Explosionsgefährdeten Räumen] – oder -[Klasse 1, Division 2, Gruppen A, B, C, D und Klasse 1, Zone 2, Gruppe IIC Explosionsgefährdeten Räumen] von Underwriters Laboratories. Obwohl diese Bewertungen eine gemeinsame LVDT teilen, behält jeder Satz von Zulassungen, die spezifische betriebliche Anforderungen Umgebungstemperatur:-20 ° F bis 212 ° F (100 ° C), Max. Eingangsleistung: 6 V rms @ 2,5 kHz, und nur, wenn installiert gemäß den Richtlinien der MACROSENSORS 011600000113 Standards] – oder -[Umgebungstemperatur:-20 ° C bis 300 ° C (150 ° C)], bzw. Explosionsgefährdeten Räumen LVDT’s  sind Komplett aus Edelstahl gebaut für Umgebung Stabilität, Sie verfügen über eine durch Bohrung-Design, das macht die LVDT Kerne von beiden Enden zugänglich für bessere mechanische Unterstützung und Core Führung und erleichtert die Reinigungsklappe in staubigen oder schmutzigen Orten. Ein HLR LVDT Ableitungskabel hat als Ausgabe eine radial montierten 1/2-14 NPT männlichen Gewinde passend für einfache Befestigung auf eine explosionsgeschützte Anschlussdose zu bekommen mit starre oder flexible Rohre.

Explosionsgefährdeten Räumen LVDT’s

 

 

 

http://www.macrosensors.com/HLR_750.html

Oder kontaktier uns: http://www.jjbos.de/kontakt/

Rotierende Stellung LVDT’s

Rotierende Stellung LVDT

Die Macro Sensors RSE 1500 Reihe von kontaktlosen, gebrochene Zug, absolute Ausgabe rotierende Position Sensoren sind ideal zum Messen der Position von Drehriegel Ventile, Rauchfang Dämpfer, Wehr Tore, Sortiermachine, Kontrollkästchen von Wage anlagen, und unzählige andere Anwendungen wie zum Beispiel Welle Bewegungen mit gebrochene-Drehen. Rotierende Stellung LVDT’s eignen sich auch für hohe zuverlässige Anwendungen wie Pedal, Gas-Hebel oder Positionserfassung in Flugzeugen, Marine, Bau- und landwirtschaftliche Fahrzeuge.

Neueste Beiträge

fatigue testing

LiTeM present at Precision fair, NL

At the recent Precision Fair in Veldhoven (NL), j.j. bos presented a pneumatic material fatigue test system from LiTeM. The testframe is basically universal and...

infrarot

PCS Infrarot Strahler für Prozess Heizung

j.j. bos hat die Vertretung für Deutschland bekommen von den Infrarot Heizung Produkten von Precision Control Systems Inc. PCS (ehemals unter Research Inc. ...

macrosensors

j.j. bos wird Lieferant von Macro Sensors für Deutschland

j.j. bos freut sich bekannt zu geben dass wir den Lieferant von Macro Sensors aus den USA für Deutschland und die Benelux (Belgien, Niederlande und Luxemburg...

Mehr informationen

Kontakt

j.j. bos b.v.
Marconistraat 11
NL-2809 PH Gouda

Tel: +31-(0)182-619333
Fax: +31-(0)182-611770

E-mail: info@jjbosbv.nl